Personalkostenplanung auf Kostenstellenbasis


Personalkostenplanung auf Kostenstellenbasis

49,00
Preis inkl. MwSt.


Das Excel-Tool "Personalkostenplanung auf Kostenstellenbasis" ermöglicht Ihnen eine branchenunabhängige monatliche und jährliche Personalkostenplanung und eignet sich ebenfalls als Teilplan für den Wirtschaftsplan mit folgenden Eigenschaften:

 

  • Kostenstellenplanung auf Monats- und Jahresbasis pro Abteilung
  • zentrale Verwaltung von Sozialversicherungsbeiträgen
  • zentrale Verwaltung von Tariflöhnen bzw. Gehältern
  • bis zu 10 Kostenstellen möglich
  • 20 Mitarbeiter pro Kostenstelle möglich (bei Bedarf leicht erweiterbar)
  • Eingabe von Lohnzusatzkosten, wie Provisionen, Reisekosten, KFZ-Kosten etc. möglich
  • Berücksichtigung unterjähriges Ausscheiden oder Eintritt von Mitarbeitern
  • Berücksichtigung von Tariferhöhungen
  • Graphische Darstellung der Ergebnisse
  • Als Grundlage sowohl für den Businessplan als auch für die Preiskalkulation möglich



Dieses Produkt wird im Auftrag des u.g. Autors durch die reimus.NET GmbH vertrieben.

 

Autor: B. Petrovic

Betriebssystem: MS Windows
Office-Version: MS Excel für Windows ab 2007
Sonstige Voraussetzungen: Unter Mac funktionieren teilweise Makros nicht!

Bitte beachten Sie, dass unsere Vorlagen für MS Office 2003 bis 2010 unter Windows entwickelt wurden und unter Umständen nur eingeschränkt oder gar nicht auf MAC Systemen (z.B. mit MS Office 2008) und in OpenOffice funktionieren! Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Personalverwaltung, Kostenrechnung, Unternehmensplanung